Rechtsschutzversicherung Auto

Wenn sie viel mit Ihrem Auto unterwegs sind, ist es höchste Zeit über eine Rechtsschutzversicherung fürs Auto nachzudenken. Aber auch sonst können sie mit einer Verkehrsrechtschutzversicherung eventuell sehr hohe Kosten für sich und gerade auch für Ihre Familie vermeiden.

Ob bei Problemen beim Kauf eines gebrauchten Autos, Streit mit einer fremden Kfz-Versicherung oder einer Durchsetzung von Schadensersatzforderung nach einem Unfalls. Dann ist Ihre Rechtschutzversicherung für Sie da. Auch die Verteidigung in einem Strafverfahren wegen Führerschein- oder Steuerstreitigkeiten ist ein Fall für Ihren Verkehrsrechtschutz.

Sie können zum einen eine Rechtschutzversicherung für sich als Person abschliessen. In jedem Fahrzeug das sie (berechtigter Weise) fahren genießen sie Versicherungsschutz. Auch als sonstiger Teilnehmer am Strassenverkehr sind sie versichert - sei es als Fußgänger, Radfahrer, in öffentlichen Verkehrsmittel oder Beifahrer auch in fremden Fahrzeugen!

Schliessen sie eine (unwesentlich teurere) Rechtsschutzversicherung fürs Auto ab, erhalten sie den selben Schutz den sie auch bei der beschriebenen personenbezogenen Versicherung erhalten. Es sind dann aber zusätzlich auch alle anderen Personen als Fahrer (nur) dieses Fahrzeuges versichert.

Beim Verkehrsschutz für die ganze Familie sind sogar alle Familienmitglieder im Strassenverkehr versichert - als Fahrer und Beifahrer, sowohl in eigenen als auch in fremden Fahrzeugen. Alle Familienmitglieder sind zudem als Fußgänger, Radfahrer und in den öffentlichen Verkehrsmitteln versichert. Auch wenn andere Personen mit einem auf irgendein Familienmitglied zugelassenes Fahrzeug fahren besteht für diese ein Rechtschutz für diese Zeit.

Wo und wie können Sie die genauen Tarife und Bedingungen ohne Verpflichtungen vergleichen? Direkt Online? Nutzen Sie unseren kostenlosen Vergleichrechner.